Haus Rose

Haus Rose ist mit nur acht mietbaren Wohneinheiten die kleinste Wohnanlage mit dem Konzept des betreuten Wohnens. Das Gebäude wurde 1983 ursprünglich für Diakonissen erbaut. Die kleinen gemütlichen Wohnungen laden zum Wohlfühlen in der Einfachheit ein.

Für gemeinsame Stunden bietet die Gemeinschaftsterrasse in den warmen Monaten den passenden Platz. Hier können die Bewohner entspannen und in geselliger Runde Zeit verbringen.

Folgende Wohnungen befinden sich im Haus Rose:

  • 3 Wohnungen für 1 Person: 1 ZB inkl. Kochnische, Größe: 28 qm
  • 5 Wohnungen für 1-2 Personen: 1-2 ZB inkl. Kochnische, Größe: 56 qm

Standort

des Hauses Rose

Robert-Koch-Weg 4b
35578 Wetzlar