Betreutes Wohnen

Warum nicht die Vorzüge der Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden mit der Sicherheit und dem gemeinschaftlichen Leben eines Seniorenheims kombinieren? Am Rand der Wetzlarer Altstadt gelegen, verbinden die Häuser Renata, Dohna, Ostpreußen und Rose die Annehmlichkeiten der Stadtnähe mit der idyllischen und erholsamen Ruhe der umliegenden Wälder und Felder.

Sicherheit und Komfort im Alter

In rund 100 barrierefreien Wohnungen können Seniorinnen und Senioren das individuell anpassbare Konzept des betreuten Wohnens in Anspruch nehmen. Altersgerechtes Wohnen in Ein- oder Mehrzimmer-Appartements für Einzelpersonen oder Paare bieten Wohnraum zu moderaten Preisen. Entsprechend seinen Bedürfnissen kann jeder Bewohner zusätzliche Serviceangebote wie etwa die Wohnungsreinigung oder kleinere Pflegeangebote buchen.

Kontakt

Suzana Petrovic
Leitung Betreutes Wohnen/Immobilienmanagement

Robert-Koch-Weg 4a
35578 Wetzlar

Tel.: 06441 206-191 (Büro)
Fax: 06441 26340

E-Mail senden